Dir. Mag. Klaus Mähr


ENGLISCH
                       
HOME NEWS AUSBILDUNG LEHRHOTEL RÄTIA TEAM SCHÜLER SERVICE BILDER KONTAKT WEBMAIL    
                       
 
STARTSEITE
 
Home
News


Die Tourismusschulen Bludenz
 

Für künftige MitarbeiterInnen und UnternehmerInnen in der heimischen und internationalen Tourismus- und Freizeitwirtschaft bieten wir ein umfangreiches Ausbildungsangebot mit verschiedenen Schwerpunkten zur Auswahl:

Fachschule für wirtschaftliche Berufe: 3 Jahre mit Abschlussprüfung
Höhere Lehranstalt für Tourismus: 5 Jahre mit Reife- und Diplomprüfung
Kolleg für Tourismus: 2 Jahre mit Diplomprüfung

GASCHT - Gastgeber Schule für Tourismusberufe: 4 Jahre - NEU ab 2017

     


Allgemeinbildende, fachtheoretische, fachpraktische Bereiche und Fremdsprachen bilden die Grundpfeiler der Ausbildung. Neben einer Vielzahl von Unterrichtsinhalten mit internationalem und interkulturellem Bezug, absolvieren die Schülerinnen und Schüler in den Ferien facheinschlägige Pflichtpraktika in der Hotellerie und Gastronomie im In- und Ausland.

Berufsbezeichnung/Abschlusstitel: Touristikkauffrau/ -kaufmann (KOLL / HLT)


Schnuppern in der Schule

Freitag, 4. November 2016 (Vormittag oder Nachmittag) oder
Samstag, 5. November 2016 (Vormittag)

Sie können sich gerne per E-Mail zur Teilnahme an den Workshops anmelden.


Tag der offenen Tür

Freitag, 20. Jänner 2017 von 13:00 - 19:00 Uhr























Dir. Prof. Mag. Klaus Mähr, Schulleiter Tourismusschulen Bludenz, Geschäftsführer der Lehrhotel Rätia GesmbH

Ausbildung
Lehrhotel Rätia
Team
Schülerinnen und Schüler
Service
Bilder
Kontakt
Webmail
 
 
Leitbild
Chronik
 
Klassenbuch
 
Menüvorbestellung
 
< zurück